Meine Pflegeroutine x Hello Body 

Was bringt das Beste und Teuerste Make Up, wenn die Haut nicht gepflegt ist ? … Richtig, Nichts. Ich Persönlich finde man kann lieber den ein oder anderen Euro bei der Dekorativen als bei der Pflegenden Kosmetik sparen. Ich bin mir sicher unsere Haut wird es uns auf kurz oder lang Danken. 
Vor kurzem bin ich angefangen mir mal genauer anzuschauen was ich für meine tägliche Pflege so benutze und muss gestehen ich hab auf nicht viel bis gar nichts geachtet, Hauptsache es sah hübsch aus. Um die Inhaltsstoffe oder Tierversuche hab ich -trauriger Weise – mir keine Gedanken gemacht. Klar das irgendwann die Haut verrückt spielt und nur noch am Spannen war. Zeit die Pflege umzustellen.


Seit zwei Wochen benutze ich jetzt die Produkte von Hello Body und ich persönlich finde meiner Haut hätte nichts besseres Passieren können.

Coco Fresh – Detox Face Cleansing Foam


Den Reinigungsschaum benutze ich zur Täglichen Reinigung morgens und abends. Ein Pumpstoß reicht fürs gesamte Gesicht. Ich bin mal gespannt wie lange ich mit einem Spender hinkomme. Die Spannungsgefühle waren übrigens schon nach ein paar Tagen / Anwendungen Geschichte. Wie der Name es schon vermuten lässt Duftet der Reinigungsschaum nach Cocos und hinterlässt ein unglaublich angenehmes Hautgefühl.

Coco Pure – Detox Coffee Face Scrub


Das Peeling benutze ich zwei mal Wöchentlich- meistens Mittwochs und an meinem Persönlichem Beauty Day, dem Sonntag. Geruchstechnisch komm ich als Coffee Lover voll auf meine Kosten. Eine kleine Menge von dem Peeling auf die Fingerkuppen oder Reinigungsbürste geben und mit leichten kreisenden Bewegungen das Gesicht massieren und von abgestorben Hautschüppchen keine Spur – Tja Kaffee macht eben schön.

Coco Clear – Mud Detox Mask


Sonntags ist bei mir „Me Time“ angesagt. Pflegetechnisch gibts da also das volle Programm – Reinigunsschaum , Peeling, Maske und während der Einwirkzeit, Kuscheldecke , Sofa und Kakao … Nach 15 – 20 Minuten Spül ich die Maske mit warmen Wasser ab und mein Gesicht fühlt sich wie Neu an und ist perfekt für eine weitere Woche Make up & Co vorbereitet.

Natürlich benutze ich auch täglich zusätzlich noch Cremes oder besser gesagt die gute alte Bebe Creme von der ich mich jetzt aber auch irgendwann trennen möchte um auf etwas anderes umzusteigen… Habt ihr Tipps für mich?
Mich haben die Produkte von Hello Body absolut überzeugt und ich freue mich das ich sie Testen und kennenlernen durfte. Diese Produkte stehen aktuell auf meiner Beauty Wunschliste und werden in der nächsten bestimmt in mein Badezimmer einziehen.

Wenn ihr neugierig geworden seid und die Produkte selber kennenlernen möchtet kommt ihr hier zur Homepage von Hello Body .

Übrigens … Mit dem Code „Palmtree“ erhaltet ihr 15% Rabatt auf euren Gesamten Einkauf 🖤
*Dieser Post entstand in Zusammenarbeit mit Hello Body

Folge:

1 Kommentar

Kommentar verfassen