InstagramStories • Apps und Tools

InstagramStories • Apps und Tools

Zwischendurch bekomm ich immer wieder Nachrichten von euch welche Apps ich für meine Instagram Stories benutze, wie die ich den Effekt gemacht habe, welche Filter ich benutze und und und . Ich zeig euch heute meine Absoluten Lieblingsapps und Tricks zum aufhübschen meiner Instastories.

Hype Type

Fangen wir doch direkt mal mit meiner Lieblingsapp an. Mit Hype Type könnt ihr Fotos oder Videos mit Musik hinterlegen oder animierte Schriften hinzugügen. Diese App eignet sich perfekt um ein Intro für bestimmte Themen in euren Stories oder Snapchat zu erstellen und um diese hervor zu heben wie zum Beispiel ein neuer Tag , Ootd’s, oder Hauls.

Die Basic Version von Hype Type ist kostenlos, allerdings ist unten Rechts das Wasserzeichen zu sehen was aber nicht stört, außerdem kann man so erstmal schauen ob die App etwas für einen ist. Das internen des Wasserzeichens kostet 99 Cent . Die Vollversion ohne Wasserzeichen inklusive aller Schrifften und Blureffekt kostest ca 3,49.

Leider gibt es Hype Type aktuell nicht für Androiden Geräte aber die App Legend aus dem Playstore ist eine ganz passable Alternative.

Kira Kira+

Glitter overdose gibt es in dieser App. Blogger wie Chiara Ferragni haben diese App schon lange auf ihrem Smartphone und auch ich bin ein absoluter KiraKira Addict. Glas, Pailletten und reflektierende Oberflächen werden so richtig zum Funkeln gebracht.

Für 99 Cent bekommt man eine klasse App, die super einfach in der Anwendung ist und richtig richtig Spaß macht. In der Weihnachtszeit waren KiraKira und ich unzertrennlich, aktuell benutze ich sie überwiegend für Unboxings oder Detailfotos von Schmuck.

Schleier über dem Bild

Super einfach gemacht und mit die häufigste Frage „Wie“ ich das mache. Dazu benötigt ihr keine extra App.

Ihr wählt einfach euer Wunschfoto bei Insatgram im Story Modus aus

Als nächstes klickt ihr auf das Stiftwerkzeug, wählt dort den Textmarker und drückt für ca 2 Sekunden auf den Bildschirm

Nun könnt ihr euch überlegen ob oder wieviel ihr von dem Foto preisgeben möchtet. Dazu nun einfach den Radierer auswählen und gewünschte Stellen die gezeigt werden sollen wegradieren. Ich nutze diese Funktion meistens als Preview, um auf einen neuen Blogpost oder ein neu gepostetes Foto aufmerksam zu machen.

8mm Vintage Cam

Eine absolutes Must have App für Freunde von Retro Looks. Hiermit könnt ihr euren Videos einen Look wie aus vergangenen Zeiten verpassen was ich besonders toll bei Urlaubs oder City Stories finde Für 2,29€ erhaltet ihr bei dieser App neben 5 Vintage Filtern, Staub und Kratzer, Retro-Farben, Flackern, Lichtlecks,und viele weitere Funktionen die direkt eingefügtwerden können so das eine anschließende Videobearbeitung überflüssig wird.

Lumyer

Ebenfalls eigentlich eine klasse App die in der Basicversion kostenlos ist. Hier könnt ihr Animationen hinzufügen und so eure Fotos zum Leben erwecken wie beispielsweise euren Kaffee dampfen lassen.

Das entfernen des Watermarks kostet 4,99€ die Vollversion mit Freischaltung aller Filter und Effekte knapp 22€ was ich persönlich echt happig finde… Natürlich gibt es aber auch massig gratis Effekte und der Preis für einen einzelnen Premium Effekt liegt bei 1,99€ .

Bildschirmaufnahme

Und zwar nicht der klassische Screenshot sondern ein Videoshot eignet sich prima zum auslosen von Gewinnspielen. Mit dieser Funktion können eure Follower mehr oder weniger Live beim auslosen dabei sein.

Ab iOS 11 steht die Recording Funktion im Kontrollzentrum Parat. Um die Aufnahme zu starten tippt ihr einfach auf den Record Button und nach drei Sekunden startet die Aufnahme und alles was ihr gerade an eurem Smartphone macht wird aufgenommen. Zum beenden einfach wieder ins Kontrollzentrum gehen und die Aufnahme Stoppen…

Ich hoffe ich konnte euch ein bisschen weiterhelfen und wünsch euch ganz viel Spaß mit beim erstellen eurer Stories .

Folge:

Kommentar verfassen